Datenschutzerklärung

In Gewährleistung Ihres Rechts auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten informiert Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro über die Datenschutzerklärung bezüglich der Datenverarbeitung und des Schutzes der persönlichen Daten von Benutzern und Kunden, die die Website www.paulainterprete.com nutzen.

In diesem Sinne gewährleistet Paula López Herrera die Einhaltung der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, die sich im Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung der digitalen Rechte (LOPD GDD) widerspiegeln. Sie entspricht auch der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (DS-GVO).

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro

Telefon: (+34) 663 33 91 03

E-Mail: info@paulainterprete.com

Ihre Rechte

Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro informiert Sie darüber, dass Sie das Recht haben, über Ihre persönlichen Daten zu verfügen:

  • Zugriff auf gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern.
  • Berichtigung unzutreffender personenbezogene Daten verlangen.
  • Vervollständigung unvollständiger persönlicher Daten.
  • Eine Löschung fordern.
  • Einschränkung der Verarbeitung verlangen.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung.
  • Übertragbarkeit Ihrer Daten verlangen.

Die Ausübung dieser Rechte ist persönlich und muss daher von der betroffenen Person direkt bei Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro beantragt werden, was bedeutet, dass jeder Kunde oder Mitarbeiter, der seine Daten zur Verfügung gestellt hat, sich jederzeit an Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro wenden und Auskunft über die von Ihr gespeicherten Daten und die Art und Weise Ihrer Erhebung verlangen kann, die Berichtigung derselben, sich der Behandlung widersetzen, Ihre Verwendung einschränken oder die Löschung dieser Daten verlangen kann.

Um Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit und Widerspruch auszuüben, müssen Sie eine E-Mail an www.paulainterprete.com zusammen mit einem rechtsgültigen Nachweis in Form einer Fotokopie Ihres Ausweises (Personalausweis oder ähnliches) senden.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sollten Ihre Rechte nicht respektiert worden sein, können Sie eine Beschwerde einreichen, indem Sie sich schriftlich an die Datenschutzbehörde Spaniens (AEPD) mit Sitz in der Calle Jorge Juan, 6, 28001-Madrid wenden oder die Website https://sedeagpd.gob.es nutzen. In beiden Fällen müssen Sie die entsprechenden Unterlagen beifügen.

Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie eine E-Mail an www.paulainterprete.com senden oder einen Vertrag abschließen, geben Sie persönliche Daten an. Diese Informationen können persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere Informationen enthalten. Durch die Bereitstellung dieser Informationen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten erfasst, verwendet, verwaltet und gespeichert werden. Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro verarbeitet Ihre persönlichen Daten, die über die Website gesammelt wurden, für folgende Zwecke:

  • Im Falle des Abschlusses eines Vertrages über die angebotenen Dienstleistungen, zur Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses, sowie zur Verwaltung, Administration, Information, Bereitstellung und Verbesserung der Dienstleistung.
  • Senden von Informationen, die über die auf der Website bereitgestellten Formulare angefordert werden.
  • Um die Einhaltung der in der Datenschutzerklärung festgelegten Bedingungen und des geltenden Rechts zu gewährleisten. Dies kann die Entwicklung von Tools und Algorithmen beinhalten, die dieser Website helfen, die Vertraulichkeit der gesammelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
  • Zur Unterstützung und Verbesserung der auf dieser Website angebotenen Dienste.
  • Um das Surfen zu analysieren, sammelt die Website www.paulainterprete.com andere, nicht identifizierende Daten, die durch die Verwendung von Cookies erhalten werden, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, wenn Sie auf der Website surfen.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie der Zusendung von kommerziellen Mitteilungen jederzeit widersprechen können, indem Sie eine E-Mail an die oben angegebene Adresse senden.

Sicherheit der persönlichen Daten

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, trifft Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro alle angemessenen Vorkehrungen und befolgt die besten Praktiken der Branche, um deren Verlust, Missbrauch, unsachgemäßen Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu verhindern.

Die Website www.paulainterprete.com wird von SiteGround gehostet. Die Sicherheit Ihrer Daten ist gewährleistet, da sie alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Weitere Informationen finden Sie in deren Datenschutzrichtlinie.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die gegen die Gesetzgebung zum Urheberrecht verstoßende Nutzung der von Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro angebotenen Dienstleistungen ist verboten, insbesondere: die Nutzung, die gegen die spanische Gesetzgebung verstößt oder die Rechte Dritter verletzt.

  • Die Veröffentlichung oder Übertragung von Inhalten, die nach Ansicht von Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro gewalttätig, obszön, beleidigend, illegal, rassistisch, fremdenfeindlich oder diffamierend sind.
  • Cracks, Programm-Seriennummern oder sonstige Inhalte, die die geistigen Urheberrechte Dritter verletzen.
  • Die Erhebung und/oder Nutzung personenbezogener Daten anderer Nutzer ohne deren ausdrückliche Einwilligung oder unter Verstoß gegen die Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung.
  • Die Verwendung des Mailservers und der E-Mail-Adressen der Domain für den Versand unerwünschter Massen-E-Mails.

Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung

In Bezug auf die Datenverarbeitung informiert Sie Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro, dass diese Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und dem Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte, behandelt werden, so dass Sie die folgenden Informationen über die Behandlung erhalten:

Wir stützen uns auf die Zustimmung der betroffenen Person zur Verarbeitung personenbezogener Daten, § 6 Absatz 1 Buchstabe a der DS-GVO als Rechtsgrundlage.

  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Antrag der betroffenen Person erfolgen; findet § 6 Absatz 1 Buchstabe b der DS-GVO.
  • Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt, findet § 6 Absatz 1 Buchstabe c der DS-GVO.
  • Die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen, findet § 6 Absatz 1 Buchstabe d der DS-GVO.
  • Die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurde, findet § 6 Absatz 1 Buchstabe e der DS-GVO.

Solange die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, ist die Rechtsgrundlage § 6 Absatz 1 Buchstabe f der DS-GVO.

Wie lange werden die erhobenen personenbezogenen Daten aufbewahrt?

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird oder Sie deren Löschung nicht verlangen, sowie für den Zeitraum, für den sich aus den erbrachten Leistungen gesetzliche Verpflichtungen ergeben können.

Legitimation für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf den folgenden Rechtsgrundlagen, die sie legitimieren:

  • Die Anfrage nach Informationen und/oder den Vertragsabschluss der Dienstleistungen von Sie Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro, deren Bedingungen Ihnen in jedem Fall vor einem eventuellen Vertragsabschluss zur Verfügung gestellt werden.
  • Freie, spezifische, informierte und unmissverständliche Einwilligung, sofern wir Sie informieren, indem wir Ihnen diese Datenschutzerklärung zur Verfügung stellen, die Sie, wenn Sie damit einverstanden sind, nach dem Lesen durch eine Erklärung oder eine eindeutige bejahende Handlung, wie das Ankreuzen eines dafür vorgesehenen Kästchens, annehmen können.

Wenn Sie uns Ihre Daten nicht, falsch oder unvollständig zur Verfügung stellen, können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten, so dass wir Ihnen die gewünschten Informationen nicht zur Verfügung stellen oder die Beauftragung von Dienstleistungen nicht durchführen können.

Empfänger von persönlicher Daten

Die Daten werden nicht an außenstehende Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Zur Erbringung von Dienstleistungen, die für die Entwicklung der Aktivität unbedingt erforderlich sind, teilt www.paulainterprete.com Daten mit den folgenden Anbietern unter deren entsprechenden Datenschutzbedingungen:

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet. “Cookies”, das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Paula López Herrera | Übersetzungs- und Dolmetscherbüro behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an neue Gesetzgebung oder Rechtsprechung sowie an Branchenpraktiken anzupassen.

Diese Richtlinien bleiben in Kraft, bis sie durch andere, ordnungsgemäß veröffentlichte Richtlinien geändert werden.